Sozialtag

Sozialtag

Jedes Schuljahr gibt es einen von der SV organisierten Sozialtag. An diesem unterrichtsfreien Tag sollen die Schülerinnen und Schüler anstelle von Hausaufgaben Geld für das Schulsozialprojekt „KFG hilft" erwirtschaften.
Dabei werden unter dem Motto von Josef Kardinal Frings: "Pro hominibus constitutus" (für die Menschen bestellt) Spenden für vorher ausgewählte Organisationen gesammelt. Auch dieses Schuljahr findet wieder ein Sozialtag am 25. Januar 2021 statt.

Dieses Jahr spendet das KFG an die "Hannah Stiftung gegen sexuelle Gewalt" und an den "WünschDirWas e.V.". 
Die Hannah Stiftung unterstützt vor allem von sexualisierter Gewalt betroffene Menschen und Angehörige. Außerdem fördert sie Projekte zur Vorbeugung und Intervention sexueller Gewalt. Sie kooperiert mit Beratungsstellen, Frauenhäusern und anderen Einrichtungen.
Die Hilfsorganisation WünschDirWas e.V. erfüllt totkranken Kindern und Jugendlichen ihre Herzenswünsche und sorgt damit für unvergessliche Erlebnisse.

Um diese Organisationen tatkräftig zu unterstützen, ist Eure Hilfe gefragt. Am Sozialtag könnt ihr zum Beispiel in der Stadt musizieren, bei euren Nachbarn Rasen mähen oder Kuchen gegen Spenden verschenken.

Dritter Sozialtag der SV am 9. Mai 2018

SV_SozialtagLogo

Am Mittwoch, dem 9. Mai, strengten sich nicht nur die Abiturient_innen in ihren mündlichen Prüfungen an. Andere KFG-Schüler_innen waren an unserem (schon fast) traditionellen dritten Sozialtag außerhalb des Schulgeländes auf den Beinen, um möglichst viel Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Ideenreich und tatkräftig engagierten sie sich mit dem Ziel, ein Spendenergebnis mindestens wie im vergangenen Jahr zu erreichen, als am Ende 9810 Euro und 92 Cent weitergegeben werden konnten. Der Erlös 2018 soll - so hat es der Schüler_innenrat nach eingehender Beratung beschlossen - in drei soziale Projekte fließen: Wünschdirwas e.V., Hannah-Stiftung.de und Schule-in-Maziamu.de. Wir werden abschließend berichten - herzlichen Dank aber vorab schon allen, die zum Gelingen dieser Aktion der SV beigetragen haben!