• opener1
  • opener4
  • opener3
  • opener5
  • opener6
  • opener7
  • opener2

Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2023/24 am Kardinal-Frings-Gymnasium

ToT2018

Wir freuen uns Sie als Bewerber für das Schuljahr 2023/24 am Kardinal-Frings-Gymnasium begrüßen zu dürfen.

Wir starten mit einem Eltern-Informationsabend in unserer Aula am Dienstag, dem 20.09.2022 um 19.00 Uhr.

Am Samstag, dem 24.09.2022 starten wir um 9.00 Uhr mit der Begrüßung in der Aula unseren Tag der offenen Tür. Anschließend können Ihre Kinder durch eine Ralley unsere Schule kennenlernen. Desweiteren bieten wir Führungen in kleinen Gruppen, Aktivitäten im Sportgelände und Experimente in den Naturwissenschaften an.

Für Ihr leibliches Wohl sorgt unsere Abiturientia.

Zur Zeit sind für beide Veranstaltungen keine Anmeldungen nötig. Neuerungen und Veränderungen der Corona-Regeln aktualisieren wir immer zeitnah hier auf unserer Homepage.

Termine zu den folgenden Anmeldegesprächen, die im November stattfinden werden, können Sie ab Montag, den 26.09.2022 täglich ab 9.00 Uhr telefonisch mit den Damen im Sekretariat vereinbaren.

KFG doppelt ausgezeichnet: „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“

Seit Freitag, dem 8.9.2022, darf sich das KFG bereits zum dritten Mal hintereinander „MINT-freundliche Schule“ und außerdem zum ersten Mal auch „Digitale Schule“ nennen. In einer Online-Veranstaltung wurden die Titel von der Ministerin für Schule und Bildung des Landes NRW, Dorothee Feller, und vom Geschäftsführer und Vorstand von MINT Zukunft e.V., Harald Fisch verliehen. Als eine von 28 unter insgesamt 209 prämierten Schulen erhält das KFG beide Auszeichnungen. Grundlage der Ehrung ist bei der MINT-freundlichen Schule die Förderung von naturwissenschaftlichen Talenten in der Schülerschaft und die Tatsache, dass die beteiligten Fächer es am KFG seit langem und immer wieder schaffen, Kinder und Jugendliche für Forschung und Innovation zu begeistern. Bei der „Digitalen Schule“ wird das ausgezeichnete digitale Angebot des KFG gewürdigt, das den Schüler*innen das Lernen in der digitalen Welt ermöglicht und nahebringt. Für den Erhalt der beiden Signets mussten umfangreiche Kriterienkataloge erfüllt und Schwerpunktbildungen nachgewiesen werden. Das KFG ist daher stolz und freut sich über die Würdigung des Engagements vieler Kolleg*innen in den MINT-Fächern und im Digitalbereich. Ein schöner Ansporn für weiteres erfolgreiches und spannendes Forschen und Experimentieren – analog und digital.

Läufer*innen vom KFG beim Young Beethoven Run

Lauf Bonn

Ein KFG-Team aus 12 Läufer*innen hat am 11.9.22 beim Young Beethoven Run den dritten Platz belegt. Die fünf Kilometer lange Strecke führte bis zum Marktplatz und war ein Testlauf für den nächsten Bonnmarathon im April 2023. An diesem möchte das KFG mit mehreren Mannschaften teilnehmen. Interessierte Schüler*innen können sich gerne bei Herrn Isajiw melden.

Den erfolgreichen Teilnehmer*innen am Young Beethoven Run gratulieren wir herzlich zu diesem sportlichen Erfolg.

Start der Beach-/Volleyball-AG 22/23

Volleyball-AG

Die AG bietet eine Einführung in die Sportart Volleyball – die wohl komplexeste und gleichzeitig schönste der großen Ballsportarten. Herr Kopp und Herr Credo bieten dienstags in der 7. und 8. Stunde die Möglichkeit, die Sportart Volleyball – sowohl in der Halle als auch im Sand – kennenzulernen und so für Turniere und Veranstaltungen (wie Stadtmeisterschaften und den KFG-Beachcup) spielfähig zu werden. 

Interessierte Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8 bis Q2 sind herzlich eingeladen. Ein wenig Vorerfahrung, Ballgefühl oder große Lust auf den Sport sind von Vorteil. Nähere Informationen zur Teilnahme gibt es bei Herrn Kopp, hier kann auch die Anmeldung erfolgen (kopp@kfg-bonn.de).

Frings-on-Air: Radio mitgestalten!

Profil_FoA_Logo

Auch im neuen Schuljahr bietet das Team von Frings-on-Air spannende und aktuelle Beiträge rund um das Thema Schule und darüber hinaus! In der Sendung am Sonntag, 11.09.2022, meldete sich etwa der ehemalige Redakteur Marc-Antoine Schneider aus Ghana. Trotz erschwerter Arbeitsbedingungen bot Marc-Antoine in Begleitung von Cora und Maria einen hörenswerten Politiker-Talk mit dem CDU Bundestagsabgeordneten Norbert Röttgen.  

Schüler*innen der Radio-AG können auch in diesem Schuljahr wieder unter Anleitung eines Musikproduzenten erste Erfahrungen im Führen von Interviews, Zusammenstellen von Musik und Moderieren der unterschiedlichsten Themen sammeln. Mit Radio Bonn/Rhein-Sieg erreichen die Sendungen dabei etwa 89.000 Zuhörer*innen. Interessierte können sich gerne bei Frau Kurth oder Herrn da Silva melden und sich das Arbeiten in der Redaktion anschauen. 

Die Sozial-AG dankt für die vielen Spenden

Gruppenbild

40 Kisten Lebensmittel – darunter etwa Nudeln, Reis, Kekse, Konserven und Milch: Das ist der Ertrag der Lebensmittelsammelaktion der Sozial-AG am KFG. Die AG unter der Leitung von Frau Sperling hat bereits zum wiederholten Male Lebensmittel für die Tafel gesammelt. Diesmal sind besonders viele Lebensmittel zusammengekommen, fast doppelt so viel wie erhofft. Wir möchten uns herzlich bei allen Spender*innen – Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen – bedanken.

Laufend helfen - Minimarathon 2022 für Armenien

Minimarathon

Nicht nur laufende, sondern auch tanzende Schüler*innen konnte man beim diesjährigen Minimarathon am Samstag, den 03.09.2022, am KFG erleben. Die besonderen Gäste der Stadt Bonn (Gabi Mayer), der armenischen Botschaft (Hayk Sargsian) und der armenischen Kirche (Bischof Serovpé Isakhanyan) erlebten eine engagierte Schülerschaft, die trotz des Regens vollen Einsatz zeigte und durch Live-Musik der Teachers, Eltern und Gäste unterstützt wurde. Das vielseitige Engagement und die tolle Atmosphäre sorgten für ein besonderes Erlebnis, dessen Ertrag zudem den Alltag armenischer Jugendlicher nachhaltig zu verbessern hilft.

KFG-Erfolge bei Heureka! Weltkunde 2022

Heureka

Der Schülerwettbewerb HEUREKA! Weltkunde findet am KFG mittlerweile schon traditionell online statt. Am 19. Mai war es wieder soweit. Je 15 Fragen aus den Unterrichtsfächern Erdkunde, Geschichte und Politik waren zu beantworten. Nun wurden die Sieger gekürt:

In der Stufe 5 hat Paul Sch. mit 160 von 180 Punkten den ersten Platz in der Landeswertung errungen. Mit gleicher Punktzahl ist Nico F. in der Jahrgangsstufe 6 in Nordrhein-Westfalen auf dem ersten Platz gelandet. Knapp dahinter hat sich Konrad P. Platz 3 gesichert. Und unter den Achtklässler*innen hat James A. ebenfalls mit 160 Punkten den zweiten Preis in der Landeswertung geholt. Allen jungen Weltentdecker*innen, Länderkenner*innen und Nachwuchspolitiker*innen gratulieren wir von Herzen.

Das KFG auf Luthers Spuren

Lutherfahrt (3)

Einige evangelische Religionskurse des KFG waren sowohl vor als auch nach den Sommerferien unterwegs auf Luthers Spuren. Die Spur führte nach Eisleben, Wittenberg und Eisenach. Unter der Leitung von Frau Nick, Frau Bleck und in Begleitung von Herrn Amberg haben die Schüler*innen unter anderem Luthers Taufkirche, das Lutherhaus samt Lutherstube, die historische Druckerstube und die Wartburg besichtigt.
Wir sind dankbar, dass alle Lutherfahrten, die coronabedingt ausfallen mussten, hiermit nachgeholt werden konnten.

Dr. Hans Riegel-Fachpreise: Zwei erste Preise für KFG-Schüler

Hans Riegel-Fachpreise (c) Volker Lannert/Uni Bonn

„Anwendungsprogrammierung eines RFID-Sets“ und „Einführung in den Körper der komplexen Zahlen und Anwendung auf spezielle Beispiele isogonaler Abbildungen“: Für ihre exzellenten Facharbeiten in den Fächern Informatik und Mathematik wurden zwei Schüler der Q2, Johannes H. und Alexander S., am 17.8. im Rahmen eines Festaktes an der Universität Bonn ausgezeichnet. Beide erhielten den ersten Preis bei den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen. Renommierte Dozenten der Universität würdigten die außergewöhnlichen Leistungen der beiden Schüler. Gedankt wurde auch den betreuenden Lehrkräften, Frau Anspach und Herrn Dr. Reuen. Dem Stellvertretenden Schulleiter des KFG, Herrn Möhring, wurde als Vertreter einer Schule mit gleich zwei Erstplatzierten darüber hinaus ein Sachpreis übergeben. Johannes und Alexander haben nun im Rahmen der Nachwuchsförderung der Dr. Hans Riegel-Stiftung im sogenannten MINT TANK die Möglichkeit, sich fachlich weiter fortzubilden und über den Tellerrand eines künftigen eigenen Studiums hinauszublicken. Wir gratulieren zu dieser tollen Auszeichnung! 

EM-Gold im Marathon für zwei ehemalige KFG-Schülerinnen

Foto _ Otto Junghannß (c) Otto Junghannß

Im Rahmen der 2. European Championships, die vom 11. bis 21. August 2022 in München ausgetragen wurden, fanden auch die 25. Leichtathletik-Europameisterschaften statt. Erstmals wurde im Marathon auch eine Mannschaftswertung vorgenommen. Bei den Frauen waren mit Deborah und Rabea Schöneborn zwei ehemalige Schülerinnen des KFG (Abitur 2013) Teil der Mannschaft. Wir freuen uns, dass die deutsche Frauen-Marathon-Mannschaft mit einem eindrucksvollen Vorsprung gewonnen hat und gratulieren unseren beiden Europameisterinnen, die bereits während der Schulzeit im KFG mit ihrer Ausdauerstärke auf sich aufmerksam machten, zur EM-Goldmedaille!

Erreichbarkeit des Beratungsteams

Beratunsgteam_2020 (c) Anne Haas

Auf der Suche nach dem Weg aus dem Corona-Blues?

Das Beratungsteam ist auch in dieser Zeit für Euch und Sie da. 

Text RB Hp 03