• opener1
  • opener4
  • opener3
  • opener5
  • opener6
  • opener7
  • opener2

Macht hoch die Tür 2019

MUSIK-2019-Adventskonzert (c) KFG

Am Samstag, dem 14. Dezember 2019, beginnt um 17.00 Uhr in der Aula des Kardinal-Frings-Gymnasiums unser traditionelles Adventskonzert zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Das Publikum darf sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen -  mit musikalischen Beiträgen zur Advents- und Weihnachtszeit aus verschiedenen Stilepochen. In diesem Jahr ist erstmalig auch die KFG-Schülerband „Lemon Dust“ mit dabei. Das Konzert wird einmal mehr in Verbindung mit dem Förderverein des KFG veranstaltet, der die musikalische Arbeit an der Schule großzügig unterstützt. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der Musik am KFG sind willkommen. Ganz herzliche Einladung!

Sozialprojekt Armenien: Spendenstand und Bitte um Gastfreundschaft

Armenienpr._logo

Die Spendenbereitschaft zugunsten unseres Armenienprojekts war auch beim diesjährigen „Minimarathon“ groß: Mittlerweile sind 14 100,- Euro auf dem Spendenkonto des Fördervereins eingegangen (Stand: 9.12.2019). Ganz herzlichen Dank allen, die dazu beigetragen haben! Ab diesem Jahr gilt ein vereinfachtes Verfahren zum Nachweis der Spende gegenüber dem Finanzamt, Einzelbescheinigungen müssen nicht mehr ausgestellt werden. Bitte die Spendenbescheinigung, die auf der Seite des Fördervereins zum Download bereitsteht, ausdrucken und zusammen mit einer Kopie der Abbuchung vom Kontoauszug einreichen. 
Im Rahmen des Projekts erwarten wir am 20. April 2020 eine Gruppe von armenischen Austauschschüler_innen, die für zwei Wochen in Gastfamilien aus dem KFG leben und Land und Leute kennenlernen wollen. Es wird noch eine Familie aus der Stufe 9 gesucht, die für vierzehn Tage einen armenischen Gast aufnehmen kann. Kontakt: isajiw@kfg-bonn.de.

Vorlesewettbewerb fördert Freude am Lesen

DEU-2019-Vorlesewettbewerb (c) KFG

Eine gute Lesetechnik, ein spannendes Lieblingsbuch und vor allem Freude am Vorlesen: Diese Aspekte standen im Mittelpunkt des diesjährigen Vorlesewettbewerbs.Dieser wird jährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet und ist mit über 600.000 teilnehmenden Schüler_innen einer der größten bundesweiten Schulwettbewerbe. Anfang Dezember traten die Klassensieger_innen aller 6. Klassen im Schulentscheid gegeneinander an. Dabei trugen sie eine Textstelle aus ihrem Lieblingsbuch sowie einen kurzen Fremdtext vor. Bewertet wurden sie von den Vorlesesieger_innen der vergangenen Jahre – vielen Dank an Lili B., Antonia K., und Mika V. – und den Deutschlehrer_innen Bettina Klimek, Till Franke und Julia Faber. Jette M. und Isabella W. freuten sich über einen geteilten zweiten Platz. Philipp S. hat den diesjährigen Schulentscheid gewonnen und wird das KFG nun im Regionalentscheid vertreten – herzlichen Glückwunsch!

Frings-on-Air am 8.12.19

Profil_FoA_Logo

Am Sonntag, dem 8. Dezember 2019, ging Frings-on-Air, die Radio-AG am Kardinal-Frings-Gymnasium, zum letzten Mal für dieses Jahr auf Sendung. Unsere Reporter David und Salva berichteten vom Wahl-O-Mat. Dieser kostenlose Online-Dienst soll dabei helfen, persönliche politische Ansichten mit denen der zahlreichen deutschen Parteien zu vergleichen. Außerdem erzählten die Mitglieder der Redaktion von eigenen Reiseerfahrungen – vielleicht eine Anregung für die Planung  eines Urlaubs im nächsten Jahr? Dabei nahmen sie auch auf die mit Reisen verbundenen Belastungen für die Umwelt in den Blick, damit in Zukunft vielleicht auch mal eine umweltschonende Alternative zum Fliegen in Betracht gezogen wird. Es lohnte sich also wieder, am Sonntagabend um 20.00 Uhr Radio Bonn/Rhein-Sieg einzuschalten!

Medizinstudentinnen leiten Workshop zum Thema Organspende

BIO-2019-Workshop Torso (c) KFG

Am Dienstag, dem 12. November 2019, besuchten ehemalige KFG-Schülerinnen zusammen mit anderen Medizinstudentinnen ihre alte Schule, um das mittlerweile erworbenene Fachwissen mit den Schüler_innen der Grundkurse Biologie der Stufe 12 zu teilen. Hintergrund: In Deutschland wird, auch von politischer Seite, die geringe Bereitschaft zur Organspende beklagt, im Bundestag werden Lösungsansätze kontrovers diskutiert. In einem didaktisch wohl durchdachten Workshop erhielten die Oberstufenschüler_innen die für eine begründete und unabhängige Meinungsbildung unverzichtbaren Informationen. So wurden komplexe Themenbereiche wie Hirntoddiagnostik, Ablauf einer Organspende und die damit verbundenen ethischen Fragestellungen bearbeitet. Auch die Print-Presse zeigte Interesse an unserem hochaktuellen Workshop und erlebte motivierte und nachdenkliche Schülerinnen und Schüler.

Austausch Treviso – Bonn

Treviso 2019 (c) KFG

In der Woche vom 11. - 16. November 2019 waren 19 Schülerinnen und Schüler des Kardinal-Frings-Gymnsiums zu Gast in Treviso in Oberitalien. Schon zum 5. Mal können wir diesen interessanten Kulturaustausch in der Stufe 10 anbieten. Mit ihren Austauschpartner_innen aus dem Liceo Linguistico des Collegio Vescovile Pio X erkundeten die Jugendlichen Land und Leute. Auch das spektakuläre Hochwasser hielt sie nicht davon ab, mit improvisiertem Schuhwerk auch das überschwemmte Venedig in seiner Schönheit - Bella Venezia! - zu entdecken. 

KFG begeistert weiterhin mit Konzept für spannende MINT-Fächer

KFG MINT-freundlich (Urkundenübergabe) (c) KFG

Am Mittwoch, dem 30. Oktober 2019, wurde das KFG in Düsseldorf nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung erneut mit dem Signet „MINT-freundliche Schule“ geehrt. Die anwesende Ministerin für Schule und Bildung in NRW, Yvonne Gebauer, sagte auf der Verleihung: „Die geehrten Schulen erhalten heute für ihr Engagement im Bereich der MINT-Bildung ein sichtbares Zeichen der Anerkennung. […] Den ausgezeichneten Schulen gelingt es, durch gute Konzepte ihre Schülerinnen und Schüler für die spannenden MINT-Fächer zu begeistern.“ Die MINT-freundlichen Schulen werden auf Basis eines anspruchsvollen standardisierten Kriterienkatalogs bewertet und durchlaufen einen bundesweit einheitlichen Bewerbungsprozess. Dem KFG ist dies offenkundig nachhaltig gelungen.

KFG von Dr. Hans-Riegel-Stiftung ausgezeichnet

Hans Riegel Preis 2019 (c) KFG

Mit Johanna F. aus unserer Stufe Q2 wurde bereits zum zehnten Mal eine Schüler_in des KFG mit dem begehrten Dr. Hans Riegel-Fachpreis ausgezeichnet. Dies ist eine beachtliche Leistung, wie sie bisher nur wenige Schulen erbringen konnten. Peter Laffin, dem Projektleiter der Dr. Hans-Riegel-Stiftung, war es daher ein Anliegen, im Gespräch mit der Schulleitung und dem Vorsitzenden des Fördervereins den Bedingungen für das gute Gelingen am KFG auf den Grund zu gehen. Am KFG kommt in den MINT-Fächern, zu denen die Stiftung auch das Fach Erdkunde zählt, offensichtlich vieles zusammen: Engagierte Schüler_innen und Lehrer_innen, gute Ausstattung, materielle und ideelle Unterstützung durch den Förderverein, die Förderung von Neugier sowie Ermunterung und Zutrauen den Schüler_innen gegenüber. Als Anerkennung für die herausragende Förderung der vielen Talente am KFG übergab Herr Laffin einen Scheck über 1000,- EURO. Das KFG sagt vielen Dank!