Kunst vom KFG in der Sparda Bank

KUNST_2018_Mika

Bemerkenswerte Darstellungen der unterschiedlichsten Tiere waren in den letzten Wochen des Jahres 2018 in den Beratungsräumen der Sparda Bank am Bonner Busbahnhof in der Wesselstraße zu sehen. Schüler*innen der damaligen Klasse 8b stellen ihre Werke aus, die sie im Kunstunterricht am Kardinal-Frings-Gymnasium unter Anleitung ihrer Lehrerin Marietheres Hessel mit Jaxon-Ölkreiden auf großformatiges Papier gezeichnet haben. Mit viel Geschick und Phantasie erprobten sie verschiedene Techniken im Umgang mit den Stiften. Mitarbeiter*innen und Besucher*innen äußerten sich begeistert über die individuell gestalteten - teils farbenprächtigen, teils zarten - Interpretationen der jungen Maler*innen.