Exkursion zur Chemischen Fakultät Bonn

Gemeinsam mit einigen Schülern der Stufe 8 und Stufe 9 und in Begleitung unserer Chemielehrer H. Heselhaus und Fr. Bruns besuchten wir am 12. Februar 2020 nachmittags um 17 Uhr eine Experimental-Vorlesung über „Das Periodensystem der Elemente“ bei den chemischen Instituten der Universität Bonn. Zuerst dachten wir, es sei eher nicht für Achtklässler geeignet, doch es war leicht zu verstehen. Der Professor hat in seinem Vortrag zu vielen Aspekten etwas erzählt, wie den Ursprung als auch die Eigenschaften der enthaltenen 118 Elemente des Periodensystems. Dabei wurden zahlreiche spannende Versuche zu chemischen Reaktionen vorgestellt. Wir wurden außerdem über viele bedeutende Chemiker wie Georg Ernst Stahl, Mendelejew und Lavoisier informiert und uns wurde z.B. erklärt, wie man Wasserstoff herstellt. 
Nach der Vorlesung haben einige von uns noch an einer Laborführung teilgenommen. Zwei Mitarbeiter des Professors haben uns gezeigt, wie sie die Materialien lagern und benutzen und haben uns auch ein paar ihrer Geräte gezeigt und erklärt, wie sie funktionieren. Zum Kühlen der Chemikalien benutzen sie zum Beispiel meistens flüssigen Stickstoff.
Das Programm war trotz der Länge (erst um 19:30 verließen wir das Uni-Gebäude) sehr informativ.

Tobias H., Klasse 8a, Schuljahr 2019/20

CH_2020_Fakul_Bonn (c) KFG